RKW BW aktuell

RKW Baden-Württemberg aktuell

  • Newsletter 8/2019: "Strategische Neuausrichtung"

    Newsletter 8/2019: "Strategische Neuausrichtung"

    Schwerpunktthema des Newsletters 8/2019 ist die strategische Neuausrichtung von Unternehmen angesichts aktueller Herausforderungen.

  • "Mit Ladenausstattungen einen Namen gemacht"

    "Mit Ladenausstattungen einen Namen gemacht"

    Lebensmittelmärkte, Bäckereien und nun auch Hotels: Die Peco GmbH aus Bad Urach steht für gute Innenausstattungen. Auch der eigene Laden läuft rund, dank dem RKW Baden-Württemberg. „Das hat sich absolut gelohnt“, sagt Geschäftsinhaber Kirk Goudas. „Unsere RKW BW-Berater sind sehr interessiert und bemüht. Sie hören zu und verstehen, um was es geht."

  • "Man muss das Unternehmer-Gen haben"

    "Man muss das Unternehmer-Gen haben"

    Die Unternehmerin Katja Sator führt ihre Firma kooperativ – auch durch schwieriges Gewässer.

  • Newsletter RATIO KOMPAKT

    Newsletter RATIO KOMPAKT

    Der Newsletter RATIO KOMPAKT 2-2019 befasst sich mit zeitgemäßen Führungsstilen angesichts wirtschaftlicher Umbrüche.

  • "Die deutsche Wirtschaft braucht einen Mutanfall"

    "Die deutsche Wirtschaft braucht einen Mutanfall"

    Der St. Galler Professor für Betriebswirtschaft Wolfgang Jenewein spricht mit RATIO KOMPAKT, dem Newsletter des RKW Baden-Württemberg, über Umbrüche sowie agile und andere Führung.

  • Der optimale Weg zur Unternehmensnachfolge

    Der optimale Weg zur Unternehmensnachfolge

    Das Unternehmen ERO-Führungen GmbH aus Löffingen-Unadingen im Hochschwarzwald ist ein international führender Spezialist, wenn es um Konstruktion und Fertigung von Führungssystemen und Lineartechnik geht. Unterstützung beim Generationswechsel holte sich ERO vom RKW Baden-Württemberg.

  • Newsletter RATIO START-UP

    Newsletter RATIO START-UP

    Der Newsletter RATIO START-UP 2-2019 thematisiert die Kooperation von Start-ups und kleinen und mittelständischen Unternehmen.

  • Die Übernahme lief „vom Start weg super“

    Die Übernahme lief „vom Start weg super“

    Antitoxin entwickelt sich dank der vielfältigen Beziehungen und der Erfahrung von Lukas Quidenus sehr gut. Der Unternehmer ließ sich bei der Übernahme vom RKW BW unterstützen – unter anderem bei der Finanzierung.

  • Schritt für Schritt entschieden und gestaltet

    Schritt für Schritt entschieden und gestaltet

    Ingela in Bisingen bei Balingen hat sich neu aufgestellt und ist als Komplett-Dienstleister im Bereich Elektrotechnik nun auf Wachstumskurs. Um die wichtigen Schritte nicht allein zu gehen, hatte sich das Führungsteam unterwegs die Unterstützung und Rückendeckung vom RKW Baden-Württemberg und einem Fachberater geholt. Das Fazit im Rückblick: „Mit der Hilfe vom RKW BW ging es schneller.“

  • "Jemanden haben, der die richtigen Fragen stellt "

    "Jemanden haben, der die richtigen Fragen stellt "

    Die SMARD GmbH aus Rechberghausen hat ihren Umsatz seit 2015 verdoppelt. Unternehmer Michael Göttle lässt sich vom Profi begleiten: „Ich wurde mehr ausgebildet als beraten.“

 
 
 
 

Unsere Seite nutzt Tracking Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern. Ich bin mit der Verwendung einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen und ändern.