Die eigene Vorstellung von einer besseren Welt verwirklichen, das kann man als Gründer besonders wirksam. Zur guten Geschäftsidee gehört aber auch ein gutes Konzept, damit die Erfolgsaussichten stimmen. Lesen Sie dazu den aktuellen Newsletter RATIO START-UP.

Als Best-Practice-Beispiel stellen wir dieses Mal die Gründerin Corinna Borucki vor, die mit Ihrem Unternehmen Coco Malou nicht nur schöne, sondern auch nachhaltige und in Europa produzierte Damenwäsche kreiert und verkauft.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion START-UP.