Ist Kommunikation der Schlüssel guter Führung? Führungskräfte erfahren immer mehr, wie wichtig Kommunikation im Führungsalltag wird.

Dabei gelangen Führungskräfte immer öfters in Gesprächssituationen, die einiges abverlangen: Problemgesprächen, Kritikgesprächen oder Motivationsgespräche erfordern Fingerspitzengefühl und eine Grundsicherheit im Auftreten.

Nicht zu vergessen: das Gegenüber. Es ist wichtig manipulative Gesprächspartner zu erkennen und mit ihnen umgehen zu lernen!

Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil der Führungsarbeit. In diesem zweitägigen Training lernen Sie praxisnah wie Sie wichtige und herausfordernde Mitarbeitergespräche meistern.

Zielgruppe Geschäftsführer/-innen und Führungskräfte aller Bereiche
Inhaltliches Ziel

Im Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis lernen die Teilnehmenden, wie sie operative und strategische Gespräche wirksam führen. Im Fokus stehen dabei alle Arten von Mitarbeitergesprächen. Zudem erkennen die Teilnehmenden, wie Sie "Spiele" beim Gegenüber im Gespräch erkennen und diesen gegenwirken.

Trainer/in

Friedrich Holz

Veranstaltungs-Nr.

02-0932

Anfahrt Google Maps öffnen
Weiter zur Anmeldung

Programm

  • Operative und strategische Gespräche richtig führen 
  • In Problemgesprächen, Kritikgesprächen und Motivationsgesprächen Wirkung erzielen 
  • Zielvereinbarungsgespräche und Mitarbeitergespräche strukturiert führen 
  • Generelle und spezielle Ziele in Gesprächen 
  • Die sachliche Darstellung der Ist-Situation 
  • „Spiele“ im Gespräch erkennen 
  • Umgang mit destruktiven und manipulativen Methoden 
Weiter zur Anmeldung