Das klassische Projektmanagement verändert sich zunehmend durch den Einfluss der Digitalisierung und der damit verbundenen agilen Methoden. Während im klassischen Projektmanagement ein Projekt in Phasen unterteilt wird, werden beim agilen Projektmanagement Teilergebnisse fortlaufend und iterativ erstellt. Eine Verbindungen aus beiden Ansätzen ist das hybride Projektmanagement, welches klassische mit agilen Elementen miteinander kombiniert - je nach individueller Aufgabenstellung. 

Stornierungsfrist: Spätestens zwei Werktage vor dem jeweiligen Termin können Sie Ihre Teilnahme kostenfrei stornieren.

Zielgruppe Fach- und Führungskräfte, (künftige) Projektleiter/-innen und Projektmitarbeiter/-innen
Inhaltliches Ziel

In diesem Online-Kurztraining erhalten Sie:

  • einen Überblick über das hybride Projektmanagement sowie
  • wesentliche Informationen zu den Unterschieden und Eigenschaften des klassischen, agilen und hybriden Projektmanagements.
Trainer/in

Dr. Mathias Scheiblich

Veranstaltungs-Nr.

16-0058

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit