Teil 1: Einführung: Handlungsebenen, Handlungsfelder und Zweck der Digitalen Transformation verstehen.

Teil 2: Innovation: Wie Innovation und Digitale Transformation sinnvoll verknüpft werden damit der Start gelingt.

Teil 3: Prozesse: Den Veränderungsbedarf im Unternehmen durch digitale Prozesse, Automatisierung und Cloud verstehen und einschätzen können.

Teil 4: Agile Strukturen: Auswirkungen der Digitalen Transformation für die Organisation erkennen und passende Handlungsstrategien entwickeln.

Teil 5: Unternehmenssteuerung: Wie Digitalisierung das Unternehmen als Ganzes verändert – Auswirkungen auf Steuerung und Leitungsebene erarbeiten.

Teil 6: Führung: Digitale Transformation erfolgreich umsetzen – Gestaltung von Kultur, Kommunikation und Führung im Wandel.

Transfercoaching, Termin nach Vereinbarung, Dauer ca. 30 Minuten

Zielgruppe Geschäftsführer/-innen mittelständischer Unternehmen, Führungskräfte sowie Verantwortliche für digitale Transformation
Inhaltliches Ziel

Führungskräften kommt bei der Vorbereitung auf die Digitale Transformation eine wichtige Rolle zu. Zum einen sind sie in der Verantwortung konsequent und als Vorbild durch den Wandel zu führen, zum anderen sind sie selbst stark betroffen: Etablierte Führungsinstrumente und die Schwerpunkte ihrer eigenen Arbeit verändern sich im Zuge der Digitalen Transformation. Dieser Online-Lehrgang zeigt mit vielen Beispielen aus der Praxis die Auswirkungen auf Unternehmensorganisation und Führungsarbeit. Er vermittelt Führungskräften praxiserprobte Handlungsoptionen und Werkzeuge, um zunehmende geschäftliche Dynamik erfolgreich zu meistern und den Wandel zu gestalten.

Trainer/in

Dr.-Ing. Janka Krings-Klebe

Veranstaltungs-Nr.

16-0017

Weiter zur Anmeldung