Das Arbeiten im Homeoffice stellt viele vor neue Herausforderungen. Häufig kann auf Zeitstrukturen und Arbeitsweisen nicht mehr wie gewohnt zurückgegriffen werden. Dadurch fehlt es mitunter an Orientierung: Was ist wichtig – was ist dringend? Was muss heute unbedingt erledigt werden – was kann warten? Die Antworten auf diese Fragen sind nicht immer klar.

Inhaltliches Ziel

In diesem Online-Kurztraining beantworten wir zentrale Fragestellungen:

  • Welche Methoden gibt es zur Priorisierung meiner Aufgaben?
  • Welche Methode eignet sich für mich?
  • Wie kann ich diese in meinen Alltag einbauen?
Trainer/in

Silke Balbierz

Veranstaltungs-Nr.

16-0028

Weiter zur Anmeldung

Programm

Stornierungsfrist: Spätestens zwei Werktage vor dem jeweiligen Termin können Sie Ihre Teilnahme kostenfrei stornieren.

Weiter zur Anmeldung