Führungskräfte stehen mehr denn je im Spannungsfeld ihrer Organisationen. Neue Zusammenarbeitsformen, Mitarbeitende mit verschiedenen Bedürfnissen und ein ständiger Wandel fordern Führungskräfte zunehmend heraus.

Im Vordergrund steht dabei die wirksamen Kommunikation. Die Gestaltung von Regelkommunikation und Mitarbeitergesprächen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für jede Führungskraft.

Werden diese Kommunikationsformen konstruktiv und klar geführt, können sie entscheidend zu einer guten Zusammenarbeit, zur Leistungssteigerung sowie zur Vermeidung von Problemen und Konflikten beitragen.

Das dreitägige Training vermittelt Ihnen, welchen Kommunikationstechniken Sie in Gesprächen mit Mitarbeitenden einsetzen können und Gespräche gut zu Führen und wie Sie Teams wirksam führen und entwickeln.

Zielgruppe Führungskräfte, die Ihr Führungswissen vertiefen und/ oder auffrischen möchten; Nachwuchsführungskräfte; Führungskräfte, die gerade eine Führungsposition übernommen haben
Inhaltliches Ziel

Die Teilnehmenden werden mit den Anforderungen und Aufgaben einer Führungskraft vertraut gemacht. Sie lernen Techniken und Methoden kennen, um Gespräche wirksam zu führen.

In praktischen Übungen trainieren sie die Umsetzung in Ihren Arbeitsalltag.

Unterrichtende

Christian Raúl Herlan

Veranstaltungs-Nr.

02-0921

Anfahrt Google Maps öffnen

Programm

Führen durch wertschätzende und klare Kommunikation

  • Wie wirkt Kommunikation: Hilfreiche Kommunikationsmodelle für Führungskräfte
  • Wie Sie mit guter Kommunikation die Beziehung zu Ihren Mitarbeitern positiv gestalten
  • Instrumente und Techniken: So steuern Sie Mitarbeitergespräche zielorientiert durch alle Phasen
  • Als Führungskraft in Aktion - ausgewählte Gesprächsarten in der Praxis:

    • konstruktiv Feedback geben (+/-)
    • ZV-, Beurteilungs- und Jahresgespräche
    • Korrektur- und Kritikgespräche u.a.

 

Gerne können Sie konkrete Praxisbeispiele aus Ihrem Unternehmen mitbringen.

Änderungen vorbehalten.

Weiter zur Anmeldung