Existenzgründung
Europäische Union
ESF

Gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

  • Stoff statt Spritze

    Stoff statt Spritze

    Lisa Kammerl bietet in Ihrem Einzelhandelsgeschäft Stoffe und Kurzwaren an, zudem hat sie Näh- und Strickkurse im Angebot. Im Vorfeld der Gründung unterstützte der RKW BW-Fachberater Volker Langner sie bei ihrem Vorhaben. Im Fokus der Beratung stand der Businessplan.

  • Mit Hirn, Herz und Hand

    Mit Hirn, Herz und Hand

    Ursula Dangelmayr bietet Beratung und Trainings für betriebliches Gesundheitsmanagement an. Im Vorfeld der Gründung unterstützte der RKW BW-Fachberater Volker Langner die Gründerin. Im Fokus der Beratung standen der Businessplan mit Finanzierung und Marketing.

  • Neuer Glanz für alte Marke

    Neuer Glanz für alte Marke

    Maximilian Biesinger übernahm den elterlichen Betrieb, die Dehlerhof GmbH. Diese ist spezialisiert auf die Produktion von qualitativ hochwertigen Fertiggerichten. Im Vorfeld der Gründung unterstützte der RKW BW-Fachberater Volker Langner den Gründer. Im Fokus der Beratung standen der Businessplan mit Finanzierung und Marketing.

  • Tradition verpflichtet

    Tradition verpflichtet

    Rebecca Scherb gründete in Neckarwestheim das "Sani Designstudio" und bietet dort Kleidung aus eigener Kollektion an. Produziert wird in Griechenland. Im Vorfeld der Gründung unterstützte die RKW BW-Fachberaterin Sandra Volz die Modedesignerin. Im Fokus der Beratung standen der Businessplan und die Konzeptfindung.

  • Reinigung auf die sanfte Tour

    Reinigung auf die sanfte Tour

    Auf dem Weg in die Selbstständigkeit konne sich Maik Vöhringer auf Volker Langner verlassen. Der RKW BW-Fachberater unterstützte ihn bei der Gründung von bikefee, einem Unternehmen, das lackschonende Reinigungsmittel speziell für Motorräder vertreibt.

  • Etwas für die Ohren

    Etwas für die Ohren

    Mit Unterstützung der RKW BW-Fachberater Dr. Michael Trompf und Dr. Matthias Kugler gründete Thomas Häcker die Häcker Medien GmbH & Co. KG. Seine Kunden erhalten tagesaktuelle Zeitungsnachrichten als Audiodatei. Hearpaper heißt sein Geschäftsmodell.

  • Künstlerisch wertvoll

    Künstlerisch wertvoll

    Mit Unterstützung der beiden RKW BW-Fachberater Andrea Schneider und Volker Langner gründete Felix Haas die Künstlerplattform Glarify für den Großraum Stuttgart. Sowohl Kunstschaffende als auch -liebhaber können mit einem Blick auf die Kartenfunktion feststellen, wo sich die angesagten Hotspots der lokalen Kunstszene befinden.

  • Asiatisches Feeling im Schwabenland

    Asiatisches Feeling im Schwabenland

    Mit Unterstützung der beiden RKW BW-Fachberater Andrea Schneider und Volker Langner gründete Christa Schultheiß die "Tuk Tuk Tours". Die Gründerin bietet Fahrten durch die Altstadt von Marbach am Neckar und durch die umliegenden Weinberge an.

  • "Der frühe Vogel genießt seinen Kaffee"

    "Der frühe Vogel genießt seinen Kaffee"

    „Obwohl Kaffee für fast jeden von uns fester Bestandteil des Alltags ist, haben die meisten noch nicht über die Komplexität dieses Produkts nachgedacht“, erläutert Emanuel Vonarx. „Anbaugebiet, Erntezeit, Röstung und viele weitere Faktoren haben größten Einfluss auf Geschmack, Qualität und Verträglichkeit“. Gemeinsam mit Merlin Stellwag und mit Unterstützung des RKW BW-Fachberaters Dr. Michael Trompf gründete er earlybird coffee, ein Unternehmen, das qualitativ hochwertigen Kaffee unkompliziert verfügbar machen will.

  • "Vom Kratzer bis zum Fleck"

    "Vom Kratzer bis zum Fleck"

    Das Konzept von Putzmunter ist einfach: Höchste Qualität zum fairen Preis. Der Kunde hat dabei die Wahl zwischen verschiedenen Programmen, von der Nanolackversiegelung bis zum Vollaufbereitung, nach der das Auto wie frisch vom Werk aussehen soll. „Im Prinzip machen wir alles vom Kratzer bis zum Fleck, sei es außen, innen, Versiegelungen oder auch Gerüche." Mit Unterstützung von RKW BW-Fachberater Volker Langner wagten Nina Fleckenstein und Pascal Zirn mit dieser Idee den Schritt in die Selbstständigkeit.

  • "Alle an Bord"

    "Alle an Bord"

    Ganz Deutschland beklagt fehlende Plätze in Kinderkrippen, Anna-Lena Johnsen unternimmt etwas dagegen: In der Gänsheide im Osten von Stuttgart läuft „Die Kleine Kajüte“ zur großen Fahrt aus. Die Kinderkrippe bietet Platz für 20 kleine Matrosen im Alter zwischen sechs Monaten und drei Jahren. Eine eigene Krippe zu leiten war ein lang gehegter Traum der Gründerin, der mit der Unterstützung des RKW Baden-Württemberg in Erfüllung ging.

  • "Ohne Praxis sollte man die Selbstständigkeit nicht wagen"

    "Ohne Praxis sollte man die Selbstständigkeit nicht  wagen"

    Exklusivität heißt das Zauberwort im OITUN in Feuerbach. Elif Kocabas setzt darauf, dass ihre Kunden Individuelles tragen wollen. Wer im OITUN einkauft, hebt sich automatisch von der Massenware ab und vermeidet den modischen Einheitslook. Jedes Stück wird von Elif Kocabas selbst ausgewählt, die mit Unterstützung von RKW BW-Fachberater Volker Langner im September den Schritt in die Selbstständigkeit wagte.

  • "Reparaturen und Tuning für Mountainbikes"

    "Reparaturen und Tuning für Mountainbikes"

    „Fahrräder sind schon seit frühester Kindheit meine Leidenschaft. Seit ich 16 bin war meine eigene Fahrradwerkstatt mein großer Traum.“ Gesagt, getan. Frederik Köder hat den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und am 6. Oktober 2014 die Pforten des „Fahrrad Fahrwerk“ in Pfäffingen geöffnet. Unterstützt wurde er dabei von RKW BW-Fachberater Ahmet Papila.

  • "Auf Anhieb finanziert"

    "Auf Anhieb finanziert"

    Um Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen einer logopädischen Therapie und der Praxisführung umzusetzen, hat sich Johanna Bach im Dezember 2013 mit einer Praxis für Logopädie selbstständig gemacht. Unterstützt wurde sie dabei von RKW-Fachberater Volker Langner.

  • "1malX bringt Unternehmen, Studenten und Absolventen zusammen"

    "1malX bringt Unternehmen, Studenten und Absolventen zusammen"

    Stephanie Kollak hat eine Plattform entwickelt, die Unternehmen, Studenten und junge Akademiker zusammenbringt. Praktika, Traineeprogramme, Abschluss- und Projektarbeiten, Promotionsangebote und natürlich offene Stellen – über 30 Unternehmen und über 1.500 Studenten haben nach rund einem Jahr den Service bereits genutzt. Stefan A. Hertfelder, Fachberater des RKW BW, hat die Gründerin beraten.

  • "Essen hat was mit Werten zu tun"

    "Essen hat was mit Werten zu tun"

    Für Hossein Fayazpour ist essen weit mehr als Nahrungsaufnahme und kochen weit mehr als Zubereitung von Speisen. Dem Koch und Gründer der Vitale Lunchbox gGmbH in Karlsruhe geht es vor allem darum, Kindern und Jugendlichen gesundes Essen und bewusste Ernährung zu vermitteln. Sein gemeinnütziges Unternehmen beliefert Schulen, Kindergärten und Horte. Tamara Braeuer, Fachberaterin des RKW BW, hat den Gründer beraten.

  • Spitzenkunst und Tischkultur

    Spitzenkunst und Tischkultur

    Kathrin Förster-Kuberczyk hat sich selbstständig gemacht. Sie verbindet Altes mit Neuem und kombiniert Spitzenbordüren mit Aquarellmalerei. So entstehen Grußkarten, Tischschmuck und Wohnaccesoires. RKW-Fachberater Thorsten Ströher hat sie in der Gründungsphase beraten.

  • Gantke GmbH: Erfinder mit System

    Gantke GmbH: Erfinder mit System

    Reinhard Gantke hat sich einen Traum erfüllt und sich als Produktentwickler selbstständig gemacht. RKW-Fachberater Stefan Hertfelder hat ihn in der Gründungsphase beraten.

  • DCK Engineering: Innovativer Prüfstand für E-Motoren

    DCK Engineering: Innovativer Prüfstand für E-Motoren

    Dr. Claudius Kischka entwickelt einen Prüfstand für Elektromotoren und bietet künftig Motorenmessungen an. Ein weiteres Standbein wird die Produktion und Vermarktung von Prüfständen sein. Das RKW BW hat den Gründer unterstützt, die Beratung hat RKW-Fachberater Jochen Mulfinger übernommen.

  • T-ICY: Der besonders frische Eistee

    T-ICY: Der besonders frische Eistee

    Das RKW BW hat Monika Weirich und ihren Sohn Kevin Oberthür auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet. Sie haben die Firma 12 SINNE GmbH gegründet. Die Gründungsberatung führte RKW-Fachberater Jochen Mulfinger durch.

 
 

Rufen Sie uns an:

0711 22998-0

english

français  
Listung Experten   

Termine

Newsletter anmelden

Newsletter abmelden

Impressum  

Datenschutz
 
AGB  

FAQ 

Sitemap 

RKW Baden-Württemberg       Rationalisierungs- und      Innovationszentrum der    
Deutschen Wirtschaft

Königstraße 49      
70173 Stuttgart      
Postfach 10 40 62      

70035 Stuttgart      
Telefon: (07 11) 2 29 98-0      
Telefax: (07 11) 2 29 98-10


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Diese werden grundsätzlich nicht auf dem Rechner des Besuchers gespeichert.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
> Datenschutzinformationen