Wir über uns

Das Land Baden-Württemberg fördert seit vielen Jahren die Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen durch das RKW-BW.

Gefördert werden in Baden-Württemberg ansässige eigenständige Unternehmen der mittelständischen Wirtschaft mit weniger als 250 Beschäftigten und einem Vorjahresumsatz von höchstens 50 Mio. Euro bzw. mit einer Vorjahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. Euro.

Im Rahmen des EU-Projektes "Exi-Gründungs-Gutscheine" bietet das RKW Baden-Württemberg geförderte Beratung für Existenzgründerinnen und -gründer an.

Coachingprogramm

Antragsberechtigt für ein Coaching sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Baden-Württemberg, die entweder einen Vorjahresumsatz von höchstens 50 Mio. Euro oder eine Vorjahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. Euro und weniger als 250 Beschäftigte haben.

Thematische Schwerpunkte:

  • Fachkräftesicherung
  • Innovationsvorhaben und Umstrukturierungen/Veränderungsprozesse
  • Klimafreundliche Geschäftstätigkeit
  • Unternehmensübergaben
  • Gelingende Ausbildung
  • Wachstumsorientierung frauengeführter Unternehmen (bei Firmen mit weniger als 10 Beschäftigten).

Dauer: max. 15 Tage
Landeszuschuss pro Tag: 300 Euro
Maximaler Zuschuss pro Themenbereich 4.500 Euro

Eine mehrmalige Förderung pro Themengebiet ist mit einem zeitlichen Abstand von einem Jahr möglich.

Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Die Förderperiode endet am 31.12.2020.

Kurzberatung

Für Unternehmen der Industrie, der Freien Berufe sowie für Branchen ohne spezielle Landesprogramme:

Betriebswirtschaftliche und technische Kurzberatung: max. 2 Tage pro Jahr

Umweltschutz- und Energieberatung: max. 2 Tage pro Jahr

Kooperationsberatung: max. 6 Tage pro Jahr

Kosten pro Tag (inklusive Reisekosten): 800 Euro
Landeszuschuss pro Tag: 350 Euro
Eigenanteil des Unternehmens pro Tag: 450 Euro
Für IHK-Mitglieder bis 5 Mio. Euro Umsatz reduziert sich durch IHK-Teilkostenübernahme der Eigenanteil für 2 Tage auf 330 Euro pro Tag.

Exportberatung

Für Unternehmen der Industrie, der Freien Berufe und Branchen ohne spezielle Landesprogramme sowie für Handwerker (in Zusammenarbeit mit der Exportberatungsstelle des Handwerks).

Gefördert werden Beratungen zur Erschließung von Auslandsmärkten - darunter fällt auch die Bildung von Exportkooperationen und die Beratung bestehender Exportkooperationen. 

Dauer pro Jahr: max. 6 Tage

Bei Beratungen für dasselbe Land im Folgejahr: max. 3 Tage

Kosten pro Tag (inklusive Reisekosten): 1000 Euro
Landeszuschuss pro Tag: 500 Euro
Eigenanteil pro Tag: 500 Euro
Für IHK-Mitglieder bis 5 Mio. Euro Umsatz reduziert sich durch IHK-Teilkostenübernahme der Eigenanteil für 2 Tage auf 380 Euro pro Tag.

Beratung in der Gründungsphase

Das RKW Baden-Württemberg hat als Partner des Landes Baden-Württemberg die Möglichkeit, Existenzgründerinnen und -gründer über das Landesprojekt "Exi-Gründungs-Gutscheine" zu unterstützen.

Das RKW Baden-Württemberg bietet geförderte Existenzgründungsberatung für Personen, die noch nicht selbstständig sind und ihre Selbstständigkeit in Baden-Württemberg planen beziehungsweise einen mittelständischen Betrieb übernehmen möchten.

Das RKW Baden-Württemberg bietet Erstberatungen zur Klärung der Geschäftsidee, zur Überprüfung und Beurteilung des Businessplanes und zur Planung der ersten Schritte in die Selbstständigkeit an. Diese Erstberatungen sind kostenfrei, Beratungen können beim RKW BW, aber auch vor Ort bei einer Industrie- und Handelskammer terminiert werden.

Das RKW Baden-Württemberg bietet zudem Vorgründungsberatungen zur detaillierten Erarbeitung des Businessplanes, zur Erstellung von Marktrecherchen und Marketing- und Vertriebskonzepten und zur Prüfung von Übernahmevorhaben an und begleitet Gründerinnen und Gründer bei Bankgesprächen. Vorgründungsberatungen können im Rahmen der Projektförderung sehr günstig angeboten werden.

Kosten pro Beratungstag (8 Stunden) netto inklusive Reisekosten: 180 Euro zzgl. Mehrwertsteuer (bis zu vier Tage, bei den Themen Innovation, Fremdfinanzierung und Unternehmensnachfolge max. acht Tage).

Unterstützt wird das Landesprojekt "Exi-Gründungs-Gutscheine" durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Landesmitteln des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft.

Europäische Union
Baden-Württemberg
ESF - Chancen fördern
 
english

français  
Listung Experten   

Termine

Impressum  

Datenschutz
 
AGB  

FAQ 

Sitemap 

RKW Baden-Württemberg       Rationalisierungs- und      Innovationszentrum der    
Deutschen Wirtschaft

Königstraße 49      
70173 Stuttgart      
Postfach 10 40 62      

70035 Stuttgart      
Telefon: (07 11) 2 29 98-0      
Telefax: (07 11) 2 29 98-10