Organisationsentwicklung

Sie möchten die Organisation Ihres Unternehmens an neue Herausforderungen anpassen und Ihre strategischen Ziele effizient erreichen. Dabei sind Ihnen Ihre Mitarbeiter sehr wichtig: Gemeinsam wollen Sie die Qualität der Zusammenarbeit verbessern. Das RKW Baden-Württemberg unterstützt Sie bei der Organisationsentwicklung mit professioneller Unternehmensberatung.

Sie wissen, Sie müssen Ihre Organisation weiterentwickeln und anpassen: Denn die Anforderungen Ihrer Kunden ändern sich. Ihre wichtigsten Marktbegleiter werden immer besser. Die Attraktivität Ihres Unternehmens für neue Fach- und Führungskräfte hat nachgelassen. Es besteht Handlungsbedarf und Sie wollen nichts dem Zufall überlassen. Das RKW BW unterstützt systematisch mit Analyse, Projektfahrplan und Begleitung bei der Umsetzung. Dabei achten wir mit Ihnen darauf, dass frühzeitig die betroffenen Mitarbeiter zu Beteiligten des Entwicklungsprozesses werden. Und wir richten uns dabei konsequent an den konkreten Zielen aus, die sich aus der Analyse ergeben haben.

Möchten Sie mehr erfahren?

Das RKW BW unterstützt mittelständische Unternehmen mit Unternehmensberatung und Weiterbildung. Möchten Sie sich unverbindlich informieren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Beratung RKW Baden-Württemberg

0711 229980

Auch interessant

Expertise
Image

RATIO Kompakt 1/2019

Mit unserem Newsletter RATIO KOMAPAKT 1-2019 informieren wir Sie über zukunftsfähige Geschäftsmodelle.

RATIO Kompakt 1/2019
Geschäftsbericht
Geschäftsbericht RKW BW 2018

Geschäftsbericht 2018

Mit den Kernangeboten Beratung, Weiterbildung und Mittelstandsprojekte ist das RKW BW der kompetente Partner vieler kleiner und mittlerer Unternehmen ...

Geschäftsbericht 2018
Praxisbeispiel
Geschäftsführer Matthias Bader

Bader Pulverbeschichtung GmbH - Vom Uhrenzifferblatt bis zum Skilift

Bei Bader Pulverbeschichtung sind Flexibilität und Expertise die Trumpfkarten - die Kunden wissen es zu schätzen. Seit 2013 verlässt sich der geschäft...

Bader Pulverbeschichtung GmbH - Vom Uhrenzifferblatt bis zum Skilift