UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen mittelständischer Unternehmen sind in der Regel mode-resistent. Sie rennen nicht den neuen Managementmethoden hinterher. Im Gegenteil: Sie wissen sehr genau, was sie nicht brauchen. Impulse zur Weiterentwicklung ihres Unternehmens suchen sie oft im persönlichen Austausch mit Gleichgesinnten.

Der RKW-Arbeitskreis "Unternehmensführung" bietet dafür eine Plattform. Hier können Geschäftsführende Erfahrungen austauschen, Praktiken anderer kennen lernen, ihre eigene Praxis reflektieren, Rat bei Kolleginnen und Kollegen suchen und weiter an ihrem Netzwerk knüpfen. Auch der Blick über den Tellerrand kommt nicht zu kurz.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine abwechslungsreiche Runde an Referenten für die fachlichen Inputs gewinnen können. Wir freuen uns auf spannende Einblicke in teils fremde Fachgebiete und anregende Diskussionen!

Zielgruppe GeschäftsführerInnen mittelständischer Unternehmen aus Baden-Württemberg
Inhaltliches Ziel

Austausch und Diskussion über aktuelle Fachthemen.

Unterrichtende

Dr. Georg Kraus

Veranstaltungs-Nr.

04-0227

Anfahrt Google Maps öffnen

Programm

25.10.2023, 12:30 bis 17:00 Uhr

Künstliche Intelligenz
Referent: Prof. Dr. Gerald Lembke

22.11.2023, 12:30 bis 17:00 Uhr

Thema: Lessons Learned 2023 - Strategie 2024
Referent: Dr. Georg Kraus

13.12.2023, 12:30 bis 17:00 Uhr Thema: Unternehmensnachfolge
Referent: Prof. Dr. Hendrik Wolff
17.01.2024, 12:30 bis 17:00 Uhr Thema: Biorhythmus von Maschinen
Referent: Prof. Dr. Bernd Langer
14.02.2024, 12:30 bis 17:00 Uhr Thema: Insolvenzrecht und Risikoprävention
Referent: Prof. Dr. Martin Hörmann
20.03.2024, 12:30 bis 17:00 Uhr Thema: OKR erleben
Referentin: Dr. Daniela Kudernatsch
24.04.2024, 12:30 bis 17:00 Uhr

Thema: Promt Engineer
Referent: Alexander Freihoff

15.05.2024, 12:30 bis 17:00 Uhr

Thema: Pilot Operations
Referent: Dr. Georg Kraus

19.06.2024, 12:30 bis 17:00 Uhr Thema: Bargeld und Demokratie
Referent: tbd.

Ihr Einstieg in den Arbeitskreis zu einem späteren Zeitpunkt:

Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt in den Arbeitskreis einsteigen möchten, melden Sie sich jederzeit gerne über den Anmelde-Link an. Die Teilnahmegebühr reduziert sich dann anteilig auf die noch verbleibenden Sitzungen. Eine Anmeldung für lediglich einzelne Arbeitskreis-Termine ist leider nicht möglich.

Organisatorischer Hinweis: In der Regel finden die Arbeitskreis-Treffen im Präsenzformat statt. Sollte Ihnen eine Teilnahme in Einzelfällen mal nicht persönlich möglich sein, können Sie sich virtuell zuschalten lassen. 


Änderungen vorbehalten.

Jetzt anmelden