Nachhaltiges Wirtschaften wird in Zukunft immer wichtiger. Kunden, Investoren, Gesetzgeber und Mitarbeitende setzen langfristig auf nachhaltige Unternehmen und Kooperationspartner und fordern überprüfbare Nachhaltigkeit.

Der RKW BW-Arbeitskreis Nachhaltigkeit unterstützt mittelständische Unternehmen dabei, die Zukunft ihres Unternehmens nachhaltig zu gestalten.

Der interaktive Aufbau des Arbeitskreises ermöglicht den offenen Austausch mit Fach- und Führungskräften unterschiedlicher Fachbereiche entlang des Wertstroms. Erfahren Sie, wie andere mittelständische Unternehmen Nachhaltigkeit leben und erhalten Sie Tipps und Anregungen von ausgewählten Referenten und Nachhaltigkeits-Experten, wie Nachhaltigkeit bei Ihnen im Unternehmen integriert und ausgebaut werden kann.

Nutzen Sie dieses kompakte Format zum persönlichen Austausch und melden Sie sich direkt an!

Zielgruppe Geschäftsführende, Fach- und Führungskräfte und Verantwortliche, die in ihrer Organisation nachhaltig wirtschaften wollen, sowie Umwelt-, Nachhaltigkeits- und CSR-Beauftragte
Inhaltliches Ziel
  • Intensiver Austausch und Diskussion zu Nachhaltigkeitsthemen gemeinsam mit anderen mittelständischen Unternehmen, sowie Expertinnen und Experten
  • Voneinander lernen: Erfahrungen austauschen und praxisorientierte Anregungen und Impulse erhalten
  • Einen Einblick in aktuelle Themen rund um Nachhaltigkeit bekommen
  • Gemeinsames Erarbeiten von Handlungsempfehlungen in den jeweiligen Unternehmen
  • Networking mit „Gleichgesinnten“
Unterrichtende

Alina Berner

Anfahrt Google Maps öffnen

Programm

12. Oktober 2023
von 12 bis 16.30 Uhr

Work toward net zero: Klimaneutrales Unternehmen

ReferentIn: Peter Frieß, Fokus Zukunft GmbH & Co. KG
06. Dezember 2023
von 12 bis 16.30 Uhr

Nachhaltigkeitskommunikation und Berichterstattung

ReferentIn: Ulrike Stöckle, Agentur für nachhaltige Kommunikation

22. Februar 2024
von 12 bis 16.30 Uhr

Nachhaltigkeit als strategischer Wettbewerbsvorteil

ReferentIn: Hies,  J. Schmalz GmbH

18. April 2024
von 12 bis 16.30 Uhr

Regulatorik: Was kommt auf mich als Mittelständler zu?

ReferentIn: tbd

13. Juni 2024
von 12 bis 16.30 Uhr

Kreislaufwirtschaft: Abfall- und Recyclingmanagement

ReferentIn: tbd

Die im Programm beschriebenen Themen können sich noch ändern. Ebenso ist es möglich, dass noch ein weiterer Firmenbesuch eingeplant wird. Gerne berücksichtigen wir Themenwünsche der TeilnehmerInnen.

Ihr Einstieg in den Arbeitskreis zu einem späteren Zeitpunkt:

Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt in den Arbeitskreis einsteigen möchten, melden Sie sich jederzeit gerne über den Anmelde-Link an. Die Teilnahmegebühr reduziert sich dann anteilig auf die noch verbleibenden Sitzungen. Eine Anmeldung für lediglich einzelne Arbeitskreis-Termine ist leider nicht möglich.

Änderungen vorbehalten.

Jetzt anmelden