Die Digitalisierung macht auch vor kleinen und mittleren Unternehmen nicht halt. Allerdings ist die digitale Transformation noch nicht in allen Betrieben angekommen. Den Unternehmern fehlt die Zeit, um sich mit der digitalen Transformation zu befassen oder schlicht die Kompetenzen, um das Unternehmen digital aufzustellen. Warum also nicht das Interesse der Auszubildenden an der digitalen Technik nutzen und Digitalisierungspotenziale des Unternehmens erschließen?

Genau das ist die Projektidee: Die Auszubildenden eines Unternehmens suchen nach Digitalisierung-Potenzialen im Betrieb, die auf den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens ausgerichtet sind. Die beste Idee setzen die Azubis innerhalb von Monaten um. Dabei erweitern die Auszubildenden Ihre sozialen und digitalen Kompetenzen, arbeiten auf einer digitalen Plattform zusammen und sammeln Erfahrungen im Projektmanagement. Die Betriebe können vorhandene digitale Potenziale nutzen, an digitaler Reife gewinnen und ihre Arbeitgeberattraktivität steigern.

Während der Projektumsetzung werden Ausbilder und Azubis von erfahrenen Coaches begleitet. Die Azubiprojekte werden am Ende ausgezeichnet, alle Beteiligten erhalten eine Teilnahmeurkunde.

Interesse geweckt? 

Melden Sie sich zur digitalen Informationsveranstaltung an, um das Projekts „Auszubildende als Digitalisierungsscouts“ unverbindlich kennenzulernen.

Viele weiterführende Informationen finden Sie auch unter digiscouts.de. Sie möchten mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir informieren Sie gerne. 

IHRE ANFRAGE STARTEN

Informationsveranstaltung - Auszubildende als Digitalisierungsscouts 2021

Leider konnten wir keine Veranstaltungen für Sie finden.