Die Auswahl neuer Mitarbeiter/-innen ist von entscheidender Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens.

Denn Fehlentscheidungen bringen nicht nur wirtschaftliche Nachteile mit sich. So prägt jeder Einzelne durch Verhalten und Arbeitsweise das Arbeitsumfeld und beeinflusst so die gesamte Organisation.

Um den passenden Kandidaten/die passende Kandidatin auswählen zu können, ist neben der Analyse der Bewerbungsunterlagen das persönliche Gespräch von zentraler Bedeutung. Denn genau hier erhält der Einstellende Klarheit über die Bewerber/-innen und erfahren Wesentliches über deren Vorstellungen und Erwartungen.

In diesem zweitägigen Training zeigen wir Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl von neuen Mitarbeiter/-innen achten sollten und wie Sie neben der Analyse der Bewerbungsunterlagen das persönliche Gespräch mit dem / der Kandidaten/-in zielführend gestalten. 

Für dieses Training vereinbaren wir einen individuellen Trainingstermin, sobald sich drei oder mehr Teilnehmende auf die Vormerkliste setzen lassen.

Zielgruppe Geschäftsführer/-innen, Personalleiter/-innen, Führungskräfte aller Bereiche, die Personal auswählen
Inhaltliches Ziel

Die Teilnehmenden können Bewerbergespräche zielgerichtet und effizient vorbereiten, durchführen und nachbereiten.

Unterrichtende

Eika Schoenmakers

Veranstaltungs-Nr.

02-0909

Programm

  • Die richtigen Mitarbeiter/-innen für Ihr Unternehmen
  • Grundlagen und Bedeutung der Personalauswahl
  • Analyse der Bewerbungsunterlagen: Analyse der Unterlagen, Vorauswahl der Kandidaten/-innen
  • Das Telefoninterview zur Vorauswahl: Vorgehen beim Telefoninterview, Dokumentation des Gespräches
  • Erwartungen des/der Bewerbenden an den Vorstellungstermin
  • Ablauf eines zielgerichteten Vorstellungsgespräches:

    • Phasen des Gesprächs
    • Aufgabenverteilung bei mehreren Interviewern/-innen
    • Durch die richtigen Fragen wichtige Informationen bekommen
    • Erlaubte und nicht erlaubte Fragen
    • Rundgang durch das Unternehmen
    • Probearbeitstag vereinbaren

  • Auswahl des passenden Kandidaten/der passenden Kandidatin - Zweites Vorstellungsgespräch - Vertragsunterzeichnung

Gerne können Sie konkrete Praxisbeispiele aus Ihrem Unternehmen mitbringen.

Änderungen vorbehalten.

Weiter zur Anmeldung