Neben dem Klima verändert sich auch unsere Gesellschaft. Nachhaltig wirtschaften wird für Unternehmen daher nicht nur im Zusammenhang mit Klimaschutz immer wichtiger, sondern auch um dem demografischen Wandel erfolgreich zu begegnen.

Durch das Renteneintrittsalter der "Baby-Boomer-Generation" und dem bereits vorhandenen Fachkräftemangel, werden große Lücken entstehen. Arbeitnehmer haben eine nie dagewesene Auswahl an Arbeitsplätzen und Arbeitgebern. Für viele, vor allem junge Arbeitnehmer, ist die Nachhaltigkeit in Unternehmen zu einem wichtigen Entscheidungskriterium geworden. Um Wettberwerbsvorteile zu nutzen, müssen sich Unternehmen frühzeitig damit beschäftigen.

In dieser Online-Informationsveranstaltung wollen wir Ihnen vielfältige Anregungen für die mittelständische Praxis geben und Sie dazu ermutigen, schneller als der Wettbewerb zu handeln.

Die Referentin: Alina Berner, Business Expertin Nachhaltigkeit

Programm

  • Das Zusammenspiel von Nachhaltigkeit und demografischem Wandel
  • Vielfältige Möglichkeiten Nachhaltigkeit im Unternehmen vorantreiben
  • Nachhaltigkeit im Employer Branding einsetzen
  • Nachhaltige Personalpolitik

Antworten hierzu erhalten wir von Alina Berner, Business Expertin Nachhaltigkeit, und haben daraufhin Zeit zur Diskussion. Wir freuen uns auf Sie!

Änderungen vorbehalten.

Noch kein Mitglied? Werden Sie Teil des innovativen Mittelstandnetzwerks in Baden-Württemberg.

Jetzt anmelden